Navigation

Sturm Tiramisu

Nicht nur die Wälder werden im Herbst bunt, auch in den Küchen geht es farbenroh her.

Von der Sturmzeit, weiter über die Wildwoche bis hin zu Maroni, Kürbis & Co macht der Herbst ein kulinarisches Aufgebot für alle Feinschmecker.

Sturm Tiramisu Seevilla

Sturm Tiramisu

Für 6 Personen

Zutaten:      1 Ei
                        1 Eigelb
                        70g Zucker
                        250g Mascarpone
                        1 TL Rum
                        1 EL Eiermarsala
                        50 ml Schlagobers, geschlagen

 

Sonstiges:   12 Stück Löffelbiskuits
                        150ml Sturm
                        Etwas Zucker
 
Das Eigelb und das Ei mit dem Zucker schaumig rühren.  (im Wasserbad auf 85 Grad erhitzen, dann kalt rühren)

Den Mascarpone, den Rum und den Eiermarsala unter die Eiermasse geben. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.

Eine beliebige Form mit Löffelbiskuits auslegen, mit Sturm (Sturm mit etwas Zucker süßen) tränken und mit der übrigen Creme bedecken

Im Kühlschrank kalt stellen – aufgrund der schnellen Gärung des Sturms empfehlen wir das Tiramisu innerhalb von 2 Tagen zu verzehren

Gutes Gelingen!