Navigation

Österreichs größtes Frühlingsfest

Von 25. bis 28. Mai 2017 findet das 58. Narzissenfest statt. Im Frühling steht das Ausseerland-Salzkammergut ganz im Zeichen der Sternnarzisse. Diese blühen je nach Höhenlage und Witterung von Mitte Mai bis Mitte Juni. In überwältigender Fülle verwandeln wild gewachsene Narzissen die Wiesen und Felder in ein duftendes Blumenmeer. Tracht, Tanz und Musik bestimmen das Geschehen.

Narzissen

Narzissen

Am 29. Mai 1960 fand das erste Frühlingsfest im Ausseerland statt.

Stadtkorso in Bad Aussee

Höhepunkt ist der Festsonntag am 28. Mai. Ab 8 Uhr werden die Blütenskulpturen an verschiedenen Plätzen im Stadtzentrum von Bad Aussee ausgestellt. Die Besucher haben viel Zeit und Raum, um sich entspannt an den Figuren zu erfreuen.

Bootskorso am Grundlsee

Ab 14.30 Uhr findet am Grundlsee der große Bootskorso statt. Die aufwendig gestalteten Figuren und Objekte werden von Booten gezogen und drehen auf dem See ihre Runden.

Gasthäuser und Verpflegungsstationen am Ufer sorgen für das leibliche Wohl. In den Gastgärten spielen Musikgruppen mit traditioneller Volksmusik aus dem Ausseerland

Trachtenkinder im Narzissen

Trachtenkinder im Narzissen

.

Eintrittskarten

Vorab können verschiedenste Kombitickets für den Stadt- & Bootskorso erworben werden.

Der Ticket Vorverkauf sowie weitere Informationen zu den Angeboten finden Sie unter: www.narzissenfest.at, mail@narzissenfest.at, Tel.: +43 3622 52273

Vorort: Die Tickets für den Stadt- und Bootskorso erhalten Sie bei allen Hauptzugängen. Der Preis beträgt € 15,00 pro Person.

Ein kleiner Veranstaltungsauszug:

Festauftakt ist die Wahl der Narzissenhoheiten am Samstag, 20. Mai um 19 Uhr im Kur-& Congresshaus Bad Aussee.

25.Mai 2017 Bad Aussee Narzissenpflücken mit Gästen , Treffpunkt Kammerhofmuseum – 10 Uhr
25.Mai 2017 Bad Aussee Gartenfest mit Livemusik der Freiwilligen Feuerwehr Bad Aussee im Kurpark ab 11 Uhr, ganztägig
25.Mai 2017 Altaussee Narzissenlauf um den Altausseer See, ab 12 Uhr
25.Mai 2017 Bad Aussee „Auf den Spuren der „Dichternarzisse“ Kostenlose zweistündige Wanderung mit Frau Eva Hillbrand (Wanderschuhe empfohlen). Treffpunkt: Kurhaus,  16 Uhr
26. Mai 2017 Altaussee „Naturwanderung“ mit Hannerl Reichenvater, Frühlingskräuter und Narzissen, Wanderzeit ca. 2 Stunden, gutes Schuhwerk, Beitrag € 5,00, Treffpunkt Kurhaus, 10 Uhr
26. Mai 2017 Bad Aussee Natur im Garten und Flur“Dipl. Ing. Thomas Steiner führt durch die Wunderwelt der Alpenblumen. Treffpunkt: Alpengarten Bad Aussee, 14 Uhr, Eintritt: € 4,00
26. Mai 2017 Altaussee „Narzissenfest-Almtanz“ Die Altausseer Tanzgruppe zeigt steirische Volkstänze, die Hoheiten 2017 kommen zu Besuch, Blaa-Alm, ab 16 Uhr
26. Mai 2017 Grundlsee Musikalische Seerundfahrt Abfahrt: Seeklause
26. Mai 2017 Bad Aussee „Narzissennacht“, Aussee wird zur Fußgängerzone, für Sie haben die Geschäfte bis 22:00 Uhr geöffnet. Bauernmarkt – Biergärten Räucherfisch , Musikgruppen.
27.Mai 2017 Bad Aussee Gartenfest mit Livemusik der Freiwilligen Feuerwehr Bad Aussee im Kurpark ab 10 Uhr, ganztägig
27.Mai 2017 Bad Aussee Modenschau der heimischen Handwerksbetriebe im Kur- & Congresshaus, ab 19 Uhr, Eintritt € 10,00
27.Mai 2017 Altaussee Erstlesung von Herbert Dutzler aus dem Krimi „Letzter Fasching“ bei musikalischer Umrahmung m Kur- und Amtshaus , ab 20 Uhr, Eintritt: € 12,00

 

Narzissenstecken der Figuren für den Korso

Helfer sind herzlich Willkommen!

Samstag, 27.Mai 2017

ab 14 Uhr Narzissen Bad Aussee
ab 14 Uhr Grimming Therme Bad Mitterndorf
ab 15 Uhr Clumeckyplatz vor dem Kammerhofmuseum in Bad Aussee
ab 17 Uhr Mondi-Holiday Grundlsee

Alle Infos zum Fest unter: www.narzissenfest.at