Navigation

Winterliche Cremesuppe vom Muskatkürbis

Kulinarische Köstlichkeiten aus der Seevilla Küche

 

Dieses Rezept ist für ca. 6 Personen

Zutaten:

1 kg Muskatkürbis

1 Stk. Weißer Zwiebel

Winterliche Cremesuppe vom Muskatkürbis

Winterliche Cremesuppe vom Muskatkürbis

1 Liter Hühnerbrühe

1 Esslöffel Tomatenmark

1/4 Liter Weißwein

1/2 Liter Schlagobers

Salz, Muskat, Zimt, Kardamon, Pfeffer

Steirisches Kernöl und geröstete Kürbiskerne

 

Den Kürbis in Spalten schneiden, bei 160 C ca. 1 Stunde zugedeckt im Backofen

weich schmoren. Zwiebel in Butter glasig anschwitzen, den geschmorten Muskatkürbis

dazugeben, geriebene Muskatnuss, Zimt, gemahlenen Kardamon und Tomatenmark

langsam mitrösten, mit Weißwein ablöschen, ein reduzieren. Mit Hühnerbrühe aufgießen

und ca. 15 Minuten lang köcheln lassen. Obers zugeben und fein mixen. Salz und

Pfeffer zugeben. Die Suppe mit Kernöl und Kürbiskernen im Suppenteller anrichten.

Wir wünschen Ihnen ein gutes Neues Jahr und guten Appetit!