Navigation

Künstlerland Ausseerland – Ferdinand Böhme

Ferdinand Böhme – Bildhauer

Seit jeher fasziniert das Salzkammergut und besonders das Ausseerland Künstler. Berühmte Schriftstelle, Dichter, Schauspieler, Musiker, Maler und Bildhauer wohnten und arbeiteten hier oder holten sich Kraft und Inspiration für beeindruckende Werke im Salzkammergut.

In unserem Ausserland Magazin stellen wir Ihnen immer wieder berühmte Gäste und Bewunderer des Salzkammerguts vor. Viele der bekannten Künstlerstammen aus einer anderen Zeit, aber das Salzkammergut hat nichts an seiner künstlerischen Atmosphäre und seiner Anziehungskraft für Kreative verloren, auch heute leben und wirken zahlreiche Künstler in der ursprünglichen Landschaft des Ausseerlandes. Einer der bekanntesten von ihnen ist der Bildhauer Ferdinand Böhme.

Das Leben des Ferdinand Böhme

Traumhafte Landschaft im Ausseerland im Salzkammergut

Seit jeher sind Künstler von der ursprünglichen Landschaft begeistert

Vieles im bewegten Leben des Ferdinand Böhme bleibt im Dunkeln, so etwa sein Geburtsort irgendwo in Österreich – das Geburtsjahr soll 1967 gewesen sein. Zur Schule ging der Künstler in Linz, Grödig und Salzburg, bevor es ihn 1981 an die Bildhauerschule in Hallein verschlug. Ab dieser Zeit widmete er sich intensiv seiner Berufung, die zu seinem Beruf wurde. Böhme studierte am der Universität Mozarteum in Salzburg und an der Kunstakademie in Linz. Er probierte sich in Marmorsteinbrüchen am Untersberg und in Makrana in Rajahstan in Indien aus, sammelte Eindrücke und verfeinerte seine künstlerischen Techniken. Seit 1994 lebt und arbeitet der Künstler im Ausseerland.

Arbeit und Werk

Ferdinand Böhmes liebstes Material ist der Marmor. Aus riesigen Blöcken schlägt er filigrane Kunstwerke. Die Arbeit direkt im Stein ist riskant und erfordert ständige Geistesgegenwart, eine falsche Bewegung und das Kunstwerk ist irreparabel zerstört. Eine imposante Figurengruppe von Böhme ist an prominenter Stelle in Bad Aussee zu bewundern, vor dem Kurhaus stehen drei marmorne Quellnymphen. Außer Steinskulpturen schafft Ferdinand Böhme auch Bronze-Plastiken und Lithographien. Die kraftvollen Werke des bekannten österreichischen Bildhauers werden regelmäßig in Galerien und Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt.

Urlaub im Ausseerland

Verbringen Sie einige Tage im Salzkammergut und erleben Sie die Faszination der ursprünglichen Landschaft am eigenen Leib. Entdecken Sie, was schon so viele vor Ihnen begeistert hat. Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage, tun Sie es unzähligen berühmten Gästen gleich und machen Sie Urlaub im Ausseerland. Genießen Sie die ganz spezielle Atmosphäre an diesem besonderen Ort.