Navigation

Verhackert‘s einmal anders!

Verhackert‘s von Räucherfischen auf lauwarmen

Sonnenblumenkernbrot und Forellenkaviarcreme

Verhackert´s von Räucherfischen

Verhackert´s von Räucherfischen

 

 Zutaten für 4 Personen:

2 Räuchersaiblingsfilets
2 Räucherforellenfilets
50 Gramm Räucherlachs
1 Paprika rot
1/2 Bund Jungzwiebel
1/2 Salatgurke
1 Schalotte
2 EL Mayonnaise
2 EL Sauerrahm
Dille, Petersilie, Schnittlauch
Salz
Cayennepfeffer
Sonnenblumenkernbrot
 
Räucherfische sehr fein schneiden, mit Sauerrahm, Mayonnaise, und dem klein geschnittenen Gemüse vermischen, Kräuter zugeben und mit Salz und Cayennepfeffer nach Geschmack würzen. Auf getoastetem Sonnenblumenkernbrot anrichten.

 

Forellenkaviarcreme

Zutaten:
Créme Fraîche
1 Zitrone
Salz, Cayennepfeffer
50g Forellenkaviar

Für die Forellenkaviarcreme, Créme Fraîche mit Zitronensaft verrühren, abschmecken mit Salz und Cayennepfeffer, Forellenkaviar zugeben.

Ich wünsche allen gutes Gelingen und einen guten Appetit!